Post anzeigen

Flüchtlingskrise belastet Tafeln

Seit Beginn des Krieges in der Ukraine sind mehr als 2.200 Flüchtlinge in unseren Landkreis gekommen. Erst Ende April war es soweit, dass alle bis dahin registrierten Flüchtlinge Geld von der Ausländerbehörde erhielten. Bis dahin hatten viele von den privat untergebrachten Flüchtlingen kein Geld, um sich Lebensmittel zu kaufen. Die vier Tafeln der Bürgerstiftung versorgten zwar bereits einige ukrainische Flüchtlinge, …

Post anzeigen

Weihnachtsaktionen für die Tafeln

Wie jedes Jahr versuchen die vier Tafeln der Bürgerstiftung etwas Abwechslung in das Angebot in der Vorweihnachtszeit aufzunehmen, um den Tafelkunden:innen und ihren Kindern eine Freude machen zu können. Vielfältige Aktionen im Landkreis helfen dabei (hier eine kleine Auswahl ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Die Schutzengel Apotheke in Eichenau stellt wieder einen Kinder-Wunschbaum auf, verschiedene Kindergärten packen Schuhkartons mit Spielen und …

Post anzeigen

„Gemeinsam Teller füllen“ – Aktion zugunsten der Tafeln

Unter dem Motto „Gemeinsam Teller füllen“ findet auch dieses Jahr die deutsch-landweite Aktion in REWE-Märkten zugunsten der Tafeln statt. Vom 11. bis 23. Oktober 2021 können REWE-Kunden die Tafeln im Landkreis un-terstützen. In REWE-Märkten stehen vorbereitete Aktionstüten zu insgesamt 5 Euro bereit, die mit Lebensmitteln gefüllt sind. Die Tüten enthalten unter anderem Artikel wie Reis, Tomatencremesuppe und Nudelgerichte – lang …

Post anzeigen

Schulsportgutscheine für Tafelkinder

Wie schon vor zwei Jahren konnten unsere Tafelläden in Fürstenfeldbruck und Maisach Schulsportgutscheine an Tafelkund:innen mit Grundschulkindern verteilen. Der Verein Sternstunden e.V., bekannt durch seine vorweihnachtlichen Benefizaktionen im Bayerischen Rundfunk, spendete die Gutscheine an die bayerischen Tafeln. Die Tafeln der Bürgerstiftung erhielten Gutscheine im Wert von insgesamt 4.200 Euro. Als lokaler Partner konnte die Firma Sport Becke gewonnen werden, die …