Olchinger Tafel

Olchinger Tafel

Die Olchinger Tafel wurde 2002 von der Bürgerstiftung mit Unterstützung der Stadt Olching und einer Reihe anderer Sponsoren ins Leben gerufen. Die Räumlichkeiten werden von der Stadt Olching kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die Olchinger Tafel versorgt Bedürftige aus Olching und Gröbenzell. Die Tafelleitung prüft die Bedürftigkeit und stellt einen Tafelausweis aus.

Geldspenden überweisen Sie bitte an die

Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Verwendungszweck: Olchinger Tafel

Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck e. G.
IBAN: DE90 7016 3370 0000 0004 00

oder

Sparkasse Fürstenfeldbruck
IBAN: DE20 7005 3070 0031 4753 04

Wir danken unseren Lieferanten:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Adresse:
Hauptstraße 82
82140 Olching

Öffnungszeiten:
jeden Dienstag von 9.15 bis 12.15 Uhr
Telefon 08142 410982

Spenden online